WÜSTHOF Performer

RENATO MANZI

Gourmetkoch & Stürmer
header_paten-performer-renato-s-02
header_paten-performer-renato-s-02
header_paten-performer-renato-m-02
header_paten-performer-renato-m-02
header_paten-performer-renato-lg-02

Wenn ich den Hexagon Power Grip meines WÜSTHOF Performer Kochmessers in die Hand nehme, erinnert mich das an meine schönsten Tore als Stürmer: Mit außergewöhnlicher Kontrolle treffe ich den Ball optimal – beschleunigt durch eine souveräne Mischung aus filigraner Technik und dynamischer Energie landet er im Netz. Ein tolles Gefühl!

Gourmetkoch Renato Manzi über das perfekte Messer
performer_detail-pate-renato-cook_1374x1030
Über Renato

Ruhiger Koch mit Performer-Instinkt

Mit filigraner Raffinesse und einem natürlichen Instinkt für das Besondere hat sich Renato Manzi bereits in 2004 einen Stern in der Küche verdient. Das ist kein Zufall, denn als Mittelstürmer in der Nationalmannschaft der Spitzenköche weiß er: Sterne gibt es nur für Erfolgsrezepte mit der perfekten Balance aus präziser Taktik und knallharter Disziplin – garniert mit einem Hauch Genialität.

Seine große Erfahrung hat der Gourmetkoch bei der Planung der Performer Messerserie eingebracht – getreu seinem Motto: „Ich bin ein umsichtiger Typ und bereite alles mit voller Hingabe vor. Und wenn es drauf ankommt, liefere ich ab!“ Genau diese Souveränität zeichnet ihn aus – in der Küche, vor dem Tor und sonst auch.

performer_detail-pate-renato-mood_3840x1830_02

Das Messer ist in der hektischen Gourmetküche extrem wichtig. Wenn ich es in die Hand nehme, muss ich über den Griff sofort erkennen, dass es mir bedingungslos folgt. Deshalb ist für mich die Verbindung von Klinge und Griff so essenziell – nur mit dieser perfekten Kontrolle, die mir der Hexagon Power Grip mit den versetzten Waben unmittelbar vermittelt, fühlt sich jeder Schnitt tatsächlich so an wie der optimal getroffene Volley auf das Tor. 

Als ich vor ein paar Jahren mit der Nationalmannschaft der Köche mal den Ball so genial eingenetzt hatte, ist mir dieser Vergleich aufgefallen. So konnte ich WÜSTHOF Konstrukteur Dominic meine Gedanken zum perfekten Messer mit diesem einfachen Bild erklären. Denn er spielt auch Fußball und wusste sofort, was ich meine.

Gourmetkoch Renato ist seit 2018 Küchenchef in der Genussmanufaktur Tenne im Mawell Resort in Hohenlohe. Bereits zweimal hat der im Schwarzwald geborene Sohn italienischer Eltern einen Stern erkocht: 2004 im Bollands in Bad Sobernheim sowie 2014 im Bellevue in Traben-Trarbach. Außerdem wurde er vom Gourmetführer Gault Millau mit 2 Hauben ausgezeichnet, erhielt 4 Kochlöffel im Schlemmeratlas oder 4,5 Hauben im Bertelsmann Restaurant Guide, um nur einige Nachweise seiner Kochkunst zu erwähnen. Das alles war kein Zufall, hat er seine Laufbahn doch mit voller Hingabe vorbereitet:

Seine Karriere begann bereits im zarten Alter von 14 Jahren als Metzger-Azubi. Danach suchte er gleich die nächste Herausforderung und heuerte als Kochlehrling in der bekannten Sterneküche der Traube in Tonbach an, um sich auch danach noch Station für Station in erstklassigen Häusern fortzubilden und seine Kochkunst zu perfektionieren. Noch heute unterhält er ein freundschaftliches Verhältnis zu Harald Wohlfahrt, 3-Sterne Koch und einflussreicher Inspirator sowie Lehrmeister Manzis.

„Jedes Jahr mache ich ein 2-wöchiges Praktikum bei meinem Freund und 3-Sterne Koch Harald Wohlfahrt. Da kann es auch mal sein, dass ich kistenweise Tomaten schälen darf – spätestens dann bin ich als Performer gefragt und brauche das perfekte Messer!“

Renato Manzi war als einer von vier Kochprofis Teil des Performer Entwicklungsteams rund um Designer Björn Berger und Konstrukteur Dominic Trautmann. Als ausgezeichneter Schneidprofi war er also direkt bei der Planung der schwarzen Messer mit dem neuartigen Hexagon Power Grip beteiligt. Seine Erfahrung als Goalgetter der Nationalmannschaft der Spitzenköche hat ihn dabei motiviert, sodass er als Produktpate für das Performer Kochmesser mit 20 cm Klinge der WÜSTHOF Familie auch weiterhin die perfekte Schärfe verleiht.

Mein Messer

Natürliche Verlängerung der Hand

Im Küchenalltag gibt es extreme Stoßzeiten – genau dann muss ich mit meinem Team optimal funktionieren. Als Küchenchef sind von mir Führungspotential, Konzentration, Motivation und Ruhe gefordert. Ich habe keine Zeit, mich mit Messern zu beschäftigen. Deshalb verwende ich tatsächlich nur 3 bis 5 Messer regelmäßig – diese sind mehr als ein Werkzeug, sie sind ein zuverlässiger Teil von mir.

Ganz besonders gerne benutze ich das Performer Kochmesser. Es ist äußerst vielseitig und kann fast alles. Zusätzlich zum agilen Gefühl, den der Griff überträgt, hat mich die Schneideigenschaft der DLC-Klinge extrem begeistert. Das alles macht mich stolz, Pate des WÜSTHOF Performer Kochmessers zu sein.

performer_detail-mood-kochmesser20-1170x878
Patenseite-Renato-Kochmesser20-1280x231
Mein Cutting Moment

Hauptgang für einen Freund

Zum 60. Geburtstag von 3 Sterne Koch Harald Wohlfahrt durfte ich im Menü die Hauptspeise zubereiten. Es war mir die größte Freude, ihn so zu ehren und meinen besonderen Dank zurückzugeben. Bei Harald habe ich meine Kochausbildung absolviert und treffe mich noch immer regelmäßig mit ihm, um gemeinsam am Herd zu stehen. Er ist die Ikone der deutschen Gourmetküche – stell dir vor, er wurde 25 Jahre hintereinander mit 3 Michelin Sternen ausgezeichnet. Er ist eine meiner wichtigsten Inspirationsquellen – ein echter Performer.

performer_detail-pate-renato-abbinder_1462x1950_01
Meine Arbeitsweise

Mit drei Zutaten zum Genuss

Ich koche klassisch, französisch, mediterran. Mir ist wichtig, mit frischen regionalen Zutaten einfallsreiche Kreationen und feine Geschmackserlebnisse zu kreieren. Dafür benötige ich drei Dinge: begeisternde Rezepte, bestmögliche Lebensmittel und das perfekte Messer, um beides zusammenzubringen. Die Rezeptideen finde ich auf meinen weltweiten Entdeckungstouren; die Zutaten bei den Händlern meines Vertrauens und nachdem ich schon viele Messer in der Hand hatte, bin ich nun bei den Spitzenmessern von WÜSTHOF angekommen.

Mehr Inspiration
performer_detail-pate-alexander-abbinder_760x1014_02

Alexander Scharmberg

Show-Koch und detailverliebter Musikliebhaber

performer-detail-pate-anika-abbinder-760x1014

Anika Schmidt

Frontcooking Profi und leidenschaftlicher Schwimm-Fan

performer_detail-pate-rene-abbinder_760x1014_02

René Steinbach

Kreativer Küchenchef und phantasievoller Gemüsegärtner