WÜSTHOF Performer

ALEXANDER SCHARMBERG

Showkoch & Musikliebhaber
header_paten-performer-alexander-s
header_paten-performer-alexander-s
header_paten-performer-alexander-m
header_paten-performer-alexander-m
header_paten-performer-alexander-lg

Die vielseitige Leistungsfähigkeit meines WÜSTHOF Performer Kochmessers ist identisch mit der Kraft und Intensität, die ich spüre, wenn ich mit Kopfhörern Musik höre: Sofort nimmt mich der Rhythmus mit und unterstützt mich beim präzisen Schneiden – ob sanft und filigran oder agil und kraftvoll, das 16 cm Allroundmesser kann alles. Für mich ideal.

Frontcooking-Coach Alexander Scharmberg über das perfekte Messer
performer-detail-pate-alexander-cook-1374x1030
Über Alexander

Koch ohne Kompromiss

Wenn Profikoch Alexander Scharmberg auf die Kochbühne geht, dann richtig! Seine Anregungen findet er dabei in der Musik: Wie seine Idole verleiht er jedem Aroma seine eigene ausdrucksstarke Note und sorgt so für eine perfekte Harmonie zwischen Schnitten, Zutaten und dem begeisternden Genussmoment.

Sein Geheimnis ist dabei die kompromisslose Leidenschaft für alles, was er anpackt. Dafür 2 Beispiele: Alex sagt, gute Musik hören über ein schlechtes Soundsystem geht gar nicht. Und wenn ich Showkoch sein will, dann muss ich auch professionellen Schauspielunterricht nehmen. Mit dieser klaren Kante hat der ehrliche Perfektionist auch im Performer Entwicklungsteam für die ideale Balance der Messer gesorgt.

performer_detail-pate-alexander-mood_3840x1830_02

Um den ständigen Rhythmus-Wechseln meiner vielen Aufgaben zu folgen, benötige ich ein Kochmesser, das mit mir wahlweise vom sanften Liebeslied bis zum deftigen Punkrock alle Akkorde raushaut. Denn egal, was im nächsten Moment ansteht, ich muss mit meinem Instrument, dem Messer, den Takt aufnehmen und in die Melodie meiner Idee überführen. Das Performer Kochmesser ist für mich der perfekte Taktstock – und nicht zu vergessen ein unglaublich scharfes, robustes und superausgewogenes Werkzeug.

Schon mit 5 Jahren entdeckte der kleine Alexander seine Vorliebe für frische Lebensmittel – und liebte es, mit Mama Buletten zu kneten, Kuchen zu backen oder Obst einzuwecken. Mit seiner Vorliebe für Kulinarik hat sich der sympathische Berliner dann direkt nach der Schule dem Forum Hotel als Lehrling angeschlossen. Danach folgten weitere Stationen in renommierten Häusern wie zum Beispiel dem Kaisersaal oder The Ritz Carlton Hotel in Berlin.

„Mit bestem Wissen möchte ich immer das Beste aus jedem Produkt herausholen“, beschreibt er seine Motivation und bezeichnet sich selbst als „leidenschaftlichen und leicht perfektionistischen Koch.“ Kein Wunder also, dass er ständig auf der Suche nach dem nächsten Schritt ist und mittlerweile unzählige Fortbildungen mitgemacht hat. Dennoch ist er kein Theoretiker, sondern ein echter Macher und steht als Küchenchef im Berliner Bierhaus Lemke und Ausbilder täglich in der Küche. Zusätzlich gibt er sein Wissen als Gastronomieberater, Coach oder auch Kochlehrer in der WÜSTHOF Cutting Academy weiter. Ganz besonders liebt er allerdings seine Auftritte als Showkoch – dafür hat er sogar Schauspieltraining genommen, um immer optimal zu performen. Wen wundert’s.

 „Alles, was ich mache, hat auch einen musikalischen Kern, denn ich liebe Musik über alles und habe fast immer meine Kopfhörer dabei. Musik schenkt mit einerseits Entspannung, andererseits aber auch wichtige Inspiration. Eigentlich habe ich immer ein paar Melodien im Kopf, die mir beim Kombinieren von Zutaten helfen.“

Mit seiner latenten Neigung zur Perfektion war Alexander Scharmberg maßgeblicher Taktgeber im Performer Entwicklungsteams rund um Designer Björn Berger und Konstrukteur Dominic Trautmann. Dabei war ihm die ausgewogene Balance zwischen der schwarzen DLC-Klinge und dem neuartigen Hexagon Power Grip ein wichtiges Anliegen. Als Produktpate für das Performer Kochmesser mit 16 cm Klinge sorgt er innerhalb der WÜSTHOF Familie für messerscharfe Melodien.

Mein Messer

Unendlicher Tanz auf dem Schneidbrett!

Für mich bedeutet Schneiden Faszination, es ist immer ein Erlebnis geblieben. Saubere Schnitte begeistern mich. Und für jede Aufgabe in der Küche gibt es ein tolles Messer – ich liebe eine umfangreiche Auswahl. Bei großen Mengen an Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse muss ich schnell und effektiv arbeiten. Bei diesen monotonen Schneidearbeiten braucht es viel Motivation – die schenkt mir zum einen die Musik, aber noch wichtiger ist dann ein Messer, dass perfekt schneidet und so Spaß und Freude bringt.

Mit dem 16er Performer Kochmesser habe ich mein Lieblingsmesser gefunden. Es verbindet moderne Ästhetik mit bedingungsloser Funktionalität. Mit jedem Takt bittet es mich, weiter zu tanzen. Danke WÜSTHOF.

performer-detail-mood-kochmesser16-1170x878
Patenseite-Alexander-Kochmesser16-1280x231
Mein Cutting Moment

Kochen mit Kind

Meine Mutter hat mir das Kochen schmackhaft gemacht und ich habe es genossen, mit ihr in der Küche zu schnippeln und zu schneiden. Heute erlebe ich das aus der anderen Perspektive – denn mein Sohn ist wie ich. Immer wenn es passt, steht er in der Küche neben mir. Gemeinsam entdecken wir dann die vielen Genüsse und vertiefen uns in den Sound von klappernden Töpfen und schneidenden Messern. Und wenn wir danach mit der Familie am Esstisch sitzen, geht es uns allen gut. Diese intensive Zeit ist der Soundtrack meines Lebens.

performer-detail-pate-alexander-schmal-1462x1950
Meine Arbeitsweise

Berliner Kind, ganz ohne Mauern

Ich bin Handwerker und bin stolz auf meinen Beruf – insbesondere, wenn ich Menschen ein genussvolles Lächeln ins Gesicht bringen kann. Dabei bin ich meiner Heimat treu und beschreibe meinen Stil als ehrliche Berliner Küche. So wie wir hier eben sind: von grob- rustikal über fein-sinnlich bis hin zu weltoffen-urban. Das beinhaltet Wertschätzung und Respekt den Lebensmitteln gegenüber, aber auch die Herzlichkeit den Gästen gegenüber. Dabei habe ich eine tief liegende Freude am Kochen und probiere viel aus.

Mehr Inspiration
performer_detail-pate-rene-abbinder_760x1014_02

René Steinbach

Kreativer Küchenchef und phantasievoller Gemüsegärtner

performer-detail-pate-anika-abbinder-760x1014

Anika Schmidt

Frontcooking Profi und leidenschaftlicher Schwimm-Fan

performer_detail-pate-renato-abbinder_760x1014_02

Renato Manzi

Gourmet Küchenchef und treffsicherer Fußballstürmer