WISSEN

Scharfe Messer

Wetzen oder Schärfen?
Hero_Sharpen_mob
Hero_Sharpen_mob
Hero_Sharpen_tab
Hero_Sharpen_tab
Hero_Sharpen_desk

Soll ein Wetzstahl oder der Schärfstab zum Einsatz kommen? Das hängt davon ab, ob dein Messer durch ständigen Gebrauch an Schärfe verloren hat oder ob es richtig stumpf ist.

Nicht mehr scharfe Messer werden mit dem Wetzstab geschärft.

Bei stumpfen Messern kommt der Schärfstab zum Einsatz.

Methode 1
Freihändig

  • Nimm den Wetzstahl / Schärfstab in die eine und das Messer in die andere Hand.
  • Das Messer liegt oberhalb des Wetzstahls / Schärfstabs.
  • Kipp das Messer so, dass zwischen Klinge und Wetzstahl / Schärfstab ein Winkel von 15 - 20° ist.
  • Zieh die Schneide in einer halbkreisförmigen Bewegung über den Stahl und nutze dabei die ganze Länge des Stahls aus: Das Ende der Messerschneide gleitet bogenförmig nach unten bis zur Messerspitze.
  • Übe dabei leichten Druck auf die Klinge aus.
  • Lege das Messer nun unter den Wetzstahl / Schärfstab, wieder im Winkel von 15 - 20°.
  • Ziehe die Klinge auf dieselbe Art über den Stahl. Wiederhole diesen Vorgang für jede Seite sechs- bis achtmal.

Methode 2
Aufgestützt

  • Stelle den Wetzstahl / Schärfstab mit der Spitze nach unten auf einen festen Untergrund (Arbeitsplatte oder Tisch)
  • Halte das Messer in der anderen Hand.
  • Kippe das Messer so, dass zwischen Klinge und Wetzstahl / Schärfstab ein Winkel von 15 - 20° ist.
  • Ziehe die Schneide nach unten über den Stahl und nutzen Sie dabei die ganze Länge des Stahls aus: Das Ende der Messerschneide gleitet dabei bis zur Messerspitze.
  • Übe dabei leichten Druck auf die Klinge aus.
  • Lege das Messer nun auf die andere Seite des Wetzstahls / Schärfstabs, wieder im Winkel von 15 - 20°.
  • Ziehe die Klinge auf dieselbe Art über den Stahl. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Seite sechs- bis achtmal.

Supported
easy_edge
Easy edge

Elektrischer Messerschärfe

Profiwerkzeug für optimale Schärfergebnisse – auch auf lange Sicht. Der elektrische Messerschärfer weist gleich drei Stufen auf, um Schneiden zu formen, schärfen und fein abzuziehen. Er ersetzt damit gleichzeitig grobe Schärfstäbe, feine Abziehsteine sowie die Nachbearbeitung mit Leder und Politur. Die Bedienung ist dabei so einfach und flexibel wie möglich. Auch asiatische Messer lassen sich mit dem elektrischen Messerschärfer schleifen.

Sharpening_Rods

Schärfstäbe

skills-teaser

Abziehsteine

Hero_Sharpen_mob

Wetzstahl

test_schaerfe_pommes
Mehr Inspirationen
schneidschule-teaser

Schneidschule Einleitung

Eine kleine Schneiden- und Klingenkunde

products-teaser

Produkte

Entdeckungsreise

fans-teaser

Fans

Gesichter von WÜSTHOF

schnittformen-gemüse-teaser

Wissen

Lerne neue Techniken