Schwarz, scharf, ultimativ
Entwickelt von erfolgreichen Spitzenköchen und Meisterbäckern

Das WÜSTHOF Entwicklungsteam um Designer Björn Berger und Ingenieur Dominik Trautmann haben bereits bei der Entwicklung der Performer Messerserie intensiv mit vier Spitzenköchen und zwei Meisterbäckern zusammengearbeitet. Warum? Weil nur echte Profis die kleinen Details frühzeitig erkennen, die ein Messer perfekt machen.

So können erfahrene Messerspezialisten besser beurteilen, ob ein Messer zielstrebig zwischen zwei Schnittrhythmen wechselt, ob es gleichmäßig durch unterschiedliche Lebensmittel gleitet oder ob es auch nach intensiver Arbeit noch immer einwandfrei in der Hand liegt.

Dabei brachten die Profis mehr als ihr Fachwissen ein: Als Showköche, wilde Bäcker und Koch- und Backtrainer bringen sie die große Kunst des professionellen Schneidens auch zu dir – in Form der kompromisslos überzeugenden Performer Messer.

  • Diamond-like-Carbon (DLC) beschichtete Klinge
  • Antihaftender Lotus-Effekt
  • Hexagon Power Grip
  • Aus einem Stück WÜSTHOF Stahl geschmiedet
  • Made in Solingen

wu_performer_breadknife_1200x900
Hightech trifft echtes Messerhandwerk

Bei der Entwicklung der Performer Messer brachten unsere Designer und Ingenieure hochmoderne Technologien mit über 200 Jahren echter Schmiedeerfahrung im Messerhandwerk zusammen.

Alle Performer Messer werden in Solingen in unserer zukunftsweisenden Produktionsstätte für Messer hergestellt und sind weltweit die ersten Schmiedemesser mit Kropf, die mit der Diamond-like Carbon Beschichtung (DLC) veredelt werden – eine Technologie, die für die extremen Bedingungen in Raumfahrt und Motorsport entwickelt wurde.

Die DLC-Beschichtung erhöht die Oberflächenhärte der Klinge auf einzigartige 104 ° Rockwell und macht sie außerordentlich hitzebeständig. Zusätzlich verleiht die diamantähnliche Oberflächenbehandlung dem Messer einen Lotus-Effekt. Diese wasserabweisende Eigenschaft sorgt dafür, dass frisch geschnittene Lebensmittel, wie z. B. Zwiebeln, sich sofort von der Klinge lösen – das vereinfacht die Arbeit enorm.

Auch Stärke, Basen oder säurehaltige Flüssigkeiten von Zitrusfrüchten perlen einfach von der Klinge ab. So gleiten die schwarzen Performer Messer nahezu reibungslos durch harte und weiche Zutaten. Nach dem Gebrauch einfachen Abwischen und die Klinge erstrahlt sauber wie neu.

Im Produktionsprozess sorgen erfahrene Messermacher dafür, dass jedes Messer extrem scharf und zudem perfekt ausbalanciert ist – so fühlt es sich wie eine natürliche Verlängerung der Hand an. Jedes Performer Messer eignet sich ideal für puristische Schnitte – egal ob in der entspannten privaten Küche oder im hektischen Alltag eines Profis.

wu_performer_main-page_03
Die Performer Entwicklungspaten
Vier Spitzenköche und zwei Meisterbäcker perfektionierten die Performer-Messer

Bereits bei der Planung waren mit Renato Manzi, Anika Schmidt, Alexander Schamberg sowie René Steinbach, Johannes Hirth und Jörg Schmid gleich vier erfahrene Kochprofis und zwei wilde Meisterbäcker mit an Bord – alle erfolgreiche Food Spezialisten und zugleich zielorientierte Performer, die auch außerhalb von Küche und Backstube intensive Hobbys mit einer akribischen Leidenschaft verfolgen. So brachten sie ihre Erfahrungen als Kochlehrer, Entertainer und Showmaster, Sportler, Musikliebhaber oder Gärtner mit ein.

Ihre große Liebe zu Lebensmitteln, ein hoher Anspruch an Qualität und die Lust, ihre Gäste und Kunden zu begeistern, eint unsere Paten. Mit ihrem messerscharfen Expertenwissen haben sie gemeinsam mit den WÜSTHOF Designern die dynamischen Performer Messer entwickelt.

wu_performer_anika_740x1020
Anika Schmidt

Frontcooking Profi und leidenschaftlicher Schwimmfan

wu_performer_alex_740x1020
Alexander Scharmberg

Showkoch und detailverliebter Musikliebhaber

wu_performer_renato_740x1020
Renato Manzi

Gourmet Koch und treffsicherer Stürmer

wu_performer_rene_740x1020
René Steinbach

Kreativer Küchenchef und fantasievoller Gemüsegärtner

wu_performer_wildbakers_1480x1020_01
Die Wildbakers

Meisterbäcker und Schneekanten-Bezwinger