Wüsthof
Wüsthof

Menü Produktvergleich

Organisation ist alles!

Am Telefon verlangt ein Kunde Produktinfos, am Empfang wartet ein Lieferant auf die Abwicklung seiner Lieferung und die Entgeltabrechnungen müssen raus: Als Industriekaufmann oder -frau haben Sie mit all diesen Dingen zu tun! Im Vordergrund steht dabei der Verkauf der Produkte und Dienstleistungen in dem Unternehmen. Also erarbeiten Sie Kalkulationen und Preislisten, führen Verkaufsverhandlungen mit den Kunden und überlegen mit, welche Marketingmaßnahmen für das jeweilige Produkt passen könnten.

Darüber hinaus sind Sie aber auch für die Buchung und Kontrolle der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge zuständig. Sie bestellen Materialien, die für die Produktion gebraucht werden, und organisieren den Vertrieb und Versand der Waren. Und das ist noch nicht alles: Wenn ein größerer Auftrag eingegangen ist, für den das Unternehmen zusätzliches Personal benötigt, ermitteln Sie den Personalbedarf, leiten die Personalbeschaffung in die Wege und kümmern sich um den Personaleinsatz.

Nach der Ausbildung können Industriekaufleute in nahezu allen kaufmännischen Bereichen als Sachbearbeiter tätig werden. Und es ist eine gute Basis um weiterzumachen und zwar zum/zur: Fachkaufmann/frau (Büromanagement), Fachkaufmann/frau (Personal), Bilanzbuchhalter/in, Controller/in, Betriebswirt/in (allg. Betriebswirtschaft).

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, praxisgerechte Ausbildung mit einer intensiven Betreuung.
  • Einen sicheren Ausbildungsplatz - in einem sich stetig weiterentwickelnden Unternehmen -
  • Eine tarifgerechte Ausbildungsvergütung.

Beginn: 01.09.2016
Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsinhalte:

  • Sie holen Angebote ein und bestellen Waren wie z. B. Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Büromaterial.
  • Sie nehmen Waren an und prüfen diese, wie auch die zugehörigen Lieferscheine und Rechnungen.
  • Sie erstellen Angebote und bearbeiten Kundenbestellungen.
  • Sie verhandeln mit Kunden, beraten und betreuen Kunden.
  • Sie verkaufen die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.
  • Sie übernehmen Aufgaben im Rechnungswesen wie z. B. Buchführung, Zahlungsbelege prüfen oder Außenstände anmahnen.
  • Sie unterstützen den Prozess der Auftragserledigung, z. B. in der Leistungserstellung und in der Logistik.
  • Sie unterstützen die Personalabteilung z. B. im Bescheinigungswesen, der Zeiterfassung und sind an Projekten beteiligt.
  • Sie lernen den Umgang mit Computerprogrammen.

Sie bieten uns:

  • Eine abgeschlossene Hochschulreife oder Fachhochschulreife.
  • Ein gutes Maß an Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und vorzugsweise einer weiteren Fremdsprache.
  • Ein solides Grundwissen in Mathematik.
  • Ein grundlegendes Verständnis in kaufmännischen Zusammenhängen.
  • Ein hohes Maß an Lernbereitschaft, Engagement, Motivation und das schnelle Einstellen auf neue Situationen sowie Freundlichkeit und das Arbeiten im Team.

Erfüllen Sie all diese Voraussetzungen? ...dann freuen wir uns auf IHRE Bewerbung! Viel Erfolg.

Ihre Bewerbungsunterlagen sind wie eine erste Begegnung.
Eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung weckt Interesse nach mehr.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

ED. WÜSTHOF DREIZACKWERK KG
Personalwesen / Ausbildung
Frau Ulrich
Kronprinzenstr. 49
42655 Solingen