Wüsthof
Wüsthof

Menü Produktvergleich

Pack es an!

In Ihrem Job als Fachlagerist/in haben Sie den vollen Durchblick im Warenlager. Sie sind für die Warenannahme und den Warenausgang zuständig und behalten dabei immer die Kontrolle über die vorhandenen Artikel. Mit der Warenannahme legen Sie los, prüfen die Menge und Beschaffenheit der Waren und kontrollieren die Begleitpapiere. Stimmen Anzahl und Qualität mit der Bestellung überein? Wurden die Termine eingehalten? Den Wareneingang erfassen Sie im Computer, packen die Waren aus und regeln, wo sie gelagert werden. Selbst in komplexen Lagerhaltungssystemen wie z. B. Hochregallagern wissen Sie immer genau, wo was steht.

Auch der Warenversand gehört zu Ihren Aufgaben; deshalb stellen Sie Lieferungen zusammen, sorgen für die Verpackung der Waren und stellen Begleitpapiere aus. Die Sendungen beschriften Sie nach Vorschrift und helfen bei der Verladung auf LKWs oder in Container.

Wer nach der Ausbildung noch nicht genug hat, kann weiterlernen:

Auf die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik wird diese Ausbildung angerechnet. Sie können sich dann noch weiterbilden zum Meister/in für Lagerwirtschaft, Techniker/in für Betriebswissenschaft oder technische/r Fachwirt/in.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, praxisgerechte Ausbildung mit einer intensiven Betreuung.
  • Einen sicheren Ausbildungsplatz - in einem sich stetig weiterentwickelnden Unternehmen.
  • Eine tarifgerechte Ausbildungsvergütung.

Beginn: 01.09.2015

Dauer: 2 Jahre

Ausbildungsinhalte:

  • Sie nehmen Güter an und prüfen die Vollständigkeit der Lieferung.
  • Sie packen Güter aus, sortieren und lagern diese sachgerecht unter Beachtung der Lagerordnung.
  • Sie führen Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch.
  • Sie tragen Güter gemäß einer Kundenbestellung zusammen, verpacken diese für Sendungen und stellen diese zu Ladeeinheiten zusammen.
  • Sie lernen wie Warenausgänge nach den gesetzlichen Vorgaben gekennzeichnet, beschriftet und gesichert werden.
  • Sie erfahren wie Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel verladen und verstaut werden.
  • Sie pflegen Arbeits- und Fördermittel.

Sie bieten uns:

  • Einen guten Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife.
  • Ein gutes Maß an Sprachkenntnis in Deutsch (Wort und Schrift).
  • Ein solides Grundwissen in Mathematik und Kenntnisse in der Datenverarbeitungstechnik.
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Ordnungssinn.
  • Ein hohes Maß an Lernbereitschaft, Engagement, Motivation und das schnelle Einstellen auf neue Situationen sowie Freundlichkeit und das Arbeiten im Team.

Erfüllen Sie all diese Voraussetzungen? ...dann freuen wir uns auf IHRE Bewerbung! Viel Erfolg.

Ihre Bewerbungsunterlagen sind wie eine erste Begegnung.
Eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung weckt Interesse nach mehr.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

ED. WÜSTHOF DREIZACKWERK KG
Personalwesen / Ausbildung
Frau Ulrich
Kronprinzenstr. 49
42655 Solingen